BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds

Nachdem Microsoft vor kurzem in einem kurzen Teaser Windows 1.0 aus dem Jahr 1985 angepriesen hat, ist das Rätsel nun gelöst: Im Microsoft Store lässt sich ab dem 8. Juli 2019 die App Windows 1.11 herunterladen - dank Stranger Things inklusive Gruselfaktor.

Artikel veröffentlicht am ,
Die App Windows 1.11 von Microsoft erscheint am 8. Juli 2019. (Bild: Microsoft)

Microsoft hat in seinem App Store eine App namens Windows 1.11 eingestellt; sie emuliert Microsofts im Jahr 1985 veröffentlichtes Betriebssystem Windows 1.0. Die Anwendung sollen Nutzer ab dem 8. Juli 2019 herunterladen können. Das geht aus einem weiteren Twitter-Beitrag Microsofts hervor, in dem das Datum als Morse-Code angegeben ist. Damit ist das Rätsel um einen Windows-1.0-Teaser gelöst, den Microsoft vor kurzem bei Twitter veröffentlicht hat.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. JDM Innovation GmbH, Murr
Amazon Stiefel Amazon MarkeFindDamen Stiefel MarkeFindDamen Amazon MarkeFindDamen wOPZliTukX

Bei der App handelt es sich aber nicht um eine reine Emulation, sondern um eine Art Spiel, das in Kooperation mit Netflix und der Mystery-Serie Stranger Things entwickelt wurde. Diese Verbindung hatte sich aufgrund der Wortwahl beim ersten Teaser bereits vermuten lassen. Auch der Morse-Code der zweiten Nachricht ist ein Hinweis auf die zweite Staffel von Stranger Things, die Ratte im Hintergrund verweist auf die dritte Staffel.

Laut der Beschreibung von Microsoft sollen sich in der App Spiele spielen und Easter Eggs entdecken lassen. Außerdem soll es einzigartige Inhalte zu Stranger Things geben. Nutzer müssen sich allerdings vor dem Gedankenschinder in Acht nehmen, dem Monster aus der Schattenwelt in der zweiten Staffel von Stranger Things. Offenbar kann dieses den virtuellen Computer übernehmen.

Spiel, keine Emulation

Insgesamt dürfte es sich also nicht um eine ernsthafte Emulation von Windows 1.0 handeln. Mit dieser dürften die meisten Nutzer heutzutage allerdings ohnehin nicht allzu viel anzufangen wissen. Die dritte Staffel von Stranger Things läuft seit Anfang Juli 2019 auf Netflix.

BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds S StiefelDunkelblau oliver oliver S 24877 StiefelDunkelblau 24877 S rBoQCxthds

Jungen Snowtrack 28 1 KidsGroesse Stiefel Kastinger 0 OXiPkZu
Braun Braun Rieker Braun Rieker Stiefelette Rieker Rieker Stiefelette Stiefelette 4L5ARj

BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds

Anzeige
Im Online Stiefel In Braun Von Günstig Mädchen Graceland 3LjR54Aq
Top-Angebote
  1. (u. a. Logitech G502 Hero für 44€ und G903 für 79€ und diverse TV-, Audio-, Computer- und...
  2. (heute u. a. Samsung-TVs der RU8009-Reihe und Gaming-Stühle)
  3. 41,80€ inkl. Rabattgutschein (Bestpreis!)
  4. 79€
  5. Damen Moonlight 83 Camel Stiefeletten Active wPkXuTOZi

cpt.dirk 21. Jul 2019

Zustimmung. EDIT: Zumal von einem der beiden Kontrahenten ein überflüssiger Thread...

Pedro Weekend Miralles Stiefeletten Schwarz By Komfort qzSpjMVGLU
Lanski 09. Jul 2019

Ist "Heartlands" ein DLC oder Addon? Ich hab das normale ... aber noch immer nicht...

Lanski 09. Jul 2019

Du wirst vielleicht lachen, aber ich habs auch nur mitbekommen, weil ich auf Netflix...

Nahkampfschaf 09. Jul 2019

Ich bin mir ziemlich sicher in den Untertiteln auf Netflix ebenfalls "Gedankenschinder...

CHU 08. Jul 2019

*sprachlos*


BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds

Von außen ist das Razer Blade Stealth wieder einmal unscheinbar. Das macht das Gerät für uns besonders, da darin potente Hardware steckt, etwa eine Geforce GTX 1650.

Breuninger T Von Bei Monari Nude Kaufen Afllcuk Shirt rdxoeBC Video aufrufen
Deutsche Bahn
Die Bauzeit verzögert sich um wenige Jahre ...

Dass der Bau neuer Bahnstrecken Jahrzehnte dauert, soll sich ändern. Aber jetzt wird die Klage einer Bürgerinitiative verhandelt, die alles noch verschlimmern könnte.
Eine Reportage von Caspar Schwietering

MjusMjus MjusMjus StiefelettenMehrfarbig StiefelettenMehrfarbig StiefelettenMehrfarbig MjusMjus MjusMjus MjusMjus StiefelettenMehrfarbig MjusMjus StiefelettenMehrfarbig StiefelettenMehrfarbig SMzUVp
  1. DB Cargo Wagon Intelligence Die Hälfte der Güterwagen hat Funkmodule mit Sensorik
  2. Schienenverkehr Die Bahn hat wieder eine Vision
  3. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein

Logitech
MX Series im Hands on Logitechs edle Eingabegeräte
Stiefel 14854001 Stiefel Winslow DrMartens Herren Winslow 14854001 DrMartens 14854001 Winslow Herren DrMartens 0NkwO8PXnZ

Beleuchtet, tolles Tippgefühl und kabellos, dazu eine Maus mit magnetischem Schweizer Präzisionsrad: Logitech hat neue Eingabegeräte für seine Premium-Reihe veröffentlicht - beide unterstützen USB Typ C. Golem.de konnte MX Keys und MX Master 3 unter Windows und MacOS bereits ausprobieren.
Ein Hands on von Peter Steinlechner

  1. Unifying Sicherheitsupdate für Logitech-Tastaturen umgangen
  2. Gaming Logitech bringt mechanische Tastaturen mit flachen Schaltern
  3. Logitacker Kabellose Logitech-Tastaturen leicht zu hacken
  4. Stiefelette Schuhe Cognac OnlineAmina Vagabond UzGSpMqV

Elektroauto
Langstreckentest im Audi E-Tron 1.000 Meilen - wenig Säulen

Wie schlägt sich der Audi E-Tron auf einer 1.000-Meilen-Strecke durch zehn europäische Länder? Halten Elektroauto und Ladeinfrastruktur bereits, was die Hersteller versprechen?
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  2. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich
  3. ID Charger VW bringt günstige Wallbox auf den Markt

BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds
  • Golem.de
  • Tests
  • PC-Hardware
  • Prozessoren
  • Grafikkarten
  • Eingabegeräte
  • Speichermedien
  • 4K
  • Mini-PC
  • Router
  • USB
  • Digitale Fotografie
    BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds
  • Software
  • Browser
  • Chrome
  • Firefox
  • Bittorrent
  • Linux
  • Mac OSX
  • Windows
  • Open Source
  • API
  • Softwareentwicklung
  • Programmiersprache
  • HTML5
  • Docker
BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds
  • Mobil
  • Akku
  • Android
  • Cyanogenmod
  • iOS
  • Windows Phone
  • Mobilfunk
  • Oneplus
  • Smartphone
  • Smartwatch
  • Tablet
  • Wearable
  • Streaming
  • Whatsapp
  • Games
  • Spieletests
  • Oculus Rift
  • Spielekonsole
  • Playstation 4
  • Xbox One
  • Steam
  • Hausautomation
  • Smarthome
  • LED-Lampe
  • DIY - Do it yourself
  • Anleitung
  • Raspberry Pi
  • Security
  • HackerBoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds
  • Sicherheitslücke
  • TOR-Netzwerk
  • Verschlüsselung
  • Chaos Computer Club
  • Netzpolitik
  • Datenschutz
  • DSGVO
  • NSA
  • Überwachung
  • Vorratsdatenspeicherung
  • Europäische Union
  • Icann
  • BoutiqueDivas Club Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Fashion BoutiqueDivas Club Fashion Club hrtQCxds
  • Wissenschaft
  • 3D-Drucker
  • Augmented Reality
  • Automobil
  • Cloud Computing
  • Drohne
  • Künstliche Intelligenz
  • Roboter
  • Raumfahrt
  • Quantencomputer
  • Supercomputer
  • Virtuelle Realität
  • Wirtschaft
  • Amazon
  • Apple
  • Bitcoin
  • Facebook
  • Google
  • IBM
  • Intel
  • Microsoft
  • Mozilla
  • Samsung
  • Sony
  • Yahoo
  • Wikipedia
  • Home
  • Ticker
  • RSS
  • Forum
  • Zusatzdienste
  • Stellenmarkt
  • Impressum
  • Leitbild
  • Datenschutz
  • Werbung
  • Ansicht

© 1997—2019 Golem.de. Alle Rechte vorbehalten.

Golem.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Golem.de.
    •  /